B
Schwierigkeit
7 tage
Reisedauer
Auf anfrage
Reisezeitraum

Der Fluss Opala fliesst durch den sudlich-westen Bergteil der Kamtschatka und mündet ins Ochotskische Meer. Entstand durch Zusammenfluss der Flüsse „Srednjaa Opala“ und „Sawan“. Der Fluss ist auch einer der Laichplätze Kamtschatkas, reich an Fischen. Bekannt als einer der besten Plätze um Ketalachs, Regenbogenforelle und Silberlachs zu fangen. Der Fischfangversuch wird garantiert von Erfolg gekrönt. Teurer Transfer per Hubschrauber ist nicht nötig.Unterkunft während der Tour in grossen Gästehäusern aus Holz, in warmen Zimmern für 4 Personen. Basislager befindet sich am Flussufer, 30 Minuten mit dem Boot von der Mündung des Flusses entfernt. Es gibt ein grossartiges russisches Bad, ein Esszimmer/Messe-Raum, Satelliten-TV, Stromversorgung, Mobiltelefon. 3 Mahlzeiten pro Tag. Die Fischfang schliesst Angeln von Motorbooten (für 2 Personen) und vom Ufer aus ein. Günstige Lage ermöglicht es gleich vom Haus aus zu angeln.

Unterkunft während der Tour in grossen Gästehäusern aus Holz, in warmen Zimmern für 4 Personen. Basislager befindet sich am Flussufer, 30 Minuten mit dem Boot von der Mündung des Flusses entfernt. Es gibt ein grossartiges russisches Bad, ein Esszimmer/Messe-Raum, Satelliten-TV, Stromversorgung, Mobiltelefon. 3 Mahlzeiten pro Tag. Die Fischfang schliesst Angeln von Motorbooten (für 2 Personen) und vom Ufer aus ein. Günstige Lage ermöglicht es gleich vom Haus aus zu angeln. Transfer  zum Fischfangplatz erfolgt seit August per LKW “Ural” (7-8 Stunden) oder per Hubschrauber. Rueckkehr auch per Auto (7-8 Stunden) oder per Hubschrauber. Rafting erfolgt in auf 16-ft. Rafts in Begleitung von einem Motorraft. Während der Reise Unterbringung in Zelten aus zweischichtigem Gewebe, in jedem Zelt 1-2 Personen. Wir möchten das hohe Niveau an Komfort in unserem Zeltlager betonen. Es gibt Esszimmer- und Messeraum, Möbel, Badeanstalt, Stromversorgung mit Generator u.a.

Die Gruppe  kann von 2 bis 10 Personen sein. 

Der Endpreis hängt von Personenanzahl, Unterkunft, und Transfer zum Angelplatz ab. Der Preisbereich  1400– 2500 . 

ABFAHRT / RÜCKKEHRORT
ABFAHRTSZEIT Bitte kommen Sie mindestens 2 Stunden vor dem Flug.
IM PREIS INBEGRIFFEN:
Drei Mahlzeiten täglich
Reisebegleiter für die gesamte Zeit während der Tour Dolmetscher(in) für die gesamte Zeit während der Tour
Basisausrüstung für die Tour (Zelte, Flöße) Transportdienstleistungen (Bus, Auto, Boot)
Unterbringung im Hotel und im Erholungsgebiet

5 Tage Angeln

Registrierung und Naturschutzparkgebühren
IM PREIS NICHT INBEGRIFFEN:
Alkohol- und Tabakwarenkauf
Souvenirkauf
Visum
Flugtickets
Auslandskrankenversicherung und Reiserücktrittsversicherung
JEDER TEILNEHMER MUSS FOLGENDE DINGE MITBRINGEN:
Rucksack
Schlaffsack und isomatte
Trekkingsschuhe oder Gummistiefel
Wechselschuhe
Persönliche Hygieneartikel, Badezeug
Wasserdichte Jacke mit Kapuze
Vliespullover
Sonnenbrille
Mütze
Handschuhe
Taschenlampe
Wanderstöcke
Reiseapotheke
Mückenspray
Tag 1

Ankunft am Flughafen.

 Ausrüstungskontrolle. Fahrt mit dem Auto bis zur Mündung des Flusses „Opala“ (290 km.) und dann mit Motorboot (25-30 Min.) zum Basislager. Unterbringung in Zimmern für 4 Personen. “Bekanntschaft” mit dem Fluss, Beginn des Fischfanges. 
Tag 2-4

Angeln in Nebenarmen und im Flußbett, mit Motorbooten

Mittagessen am Fluss oder im Lager (wunschgemäss). Abend am Tisch in der Messe verbringen.
Tag 5

Ende des Fischfanges, Rückkehr mit dem Auto in die Stadt

Unterbringung im Erholungszentrum in dem Kurort „Paeatunka“ (wunschgemäss auch Unterbringung im Hotel in der Stadt). Erholung, Baden im Thermalbecken. Im Erholungszentrum auch Restaurant, Schwimmbad und Badeanstalt vorhanden.
Tag 6

Freier Tag

 An diesem Tag ist es folgendes möglich: – Meeresfahrt mit Angeln mit einem Motorboot in Avatschinskaya Bucht mit Ausflug zum Pazifischen Ozean. – Ausflug in das Tal der Geysire. – Oder ein anderer beliebiger Tagesausflug. 
 
Tag 7
Besuch des Fischmarktes und der Souvenirläden. Transfer zum Flughafen, Abschied 

Tour Reviews

There are no reviews yet.

Leave a Review

Rating

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.